Der Erntehelfer Podcast

Als eine Art Pandemie-Selbstschutz-Therapie-Projekt hat Rüdiger Strattner Anfang des Jahres begonnen, den Erntehelfer Podcast zu produzieren. Dabei gibt er in jeder Episode einem Profi aus der Veranstaltungswelt die Möglichkeit, sich und seinen Beruf zu präsentieren. Er erntet also Erfahrung und Wissen seiner Gäste und stellt dieses den Hörer:innen zur Verfügung – und versteht sich so als ein „Erntehelfer“.

BackOnStage Erntehelfer Podcast
Rüdiger Strattner

Die Idee in einem Satz

Der Erntehelfer Podcast: Im Fokus des Podcasts stehen Berufe aus dem Kunst- und Kultur-Bereich, es geht in erster Linie um Erfahrungsaustausch und Wissensvermittlung. Profis lassen sich in die Karten schauen und geben Tipps und Tricks weiter. Sie ernten, was sie erlebt haben und Rüdiger hilft ihnen dabei – als der Erntehelfer!

Wer sind die Gäste?

Rüdiger Strattner unterhält sich im Podcast mit Spezialist:innen und Expert:innen aus Kunst und Kultur, die ihre Erfahrungen teilen wollen. Es geht um die Ernte dieser wertvollen Früchte. Vieles wächst und gedeiht fast von alleine. Manches reift jedoch nur bis zu einer erfolgreichen Ernte, wenn das entsprechende Wissen mit einfließt! Da es für jeden Job auch eine Frau gibt, die die Position übernehmen kann, versucht Rüdiger ausgeglichen Gäste jedes Geschlechts zu begrüßen!

Warum Erntehelfer?

Es geht um all die Samen, die gepflanzt und gepflegt werden müssen, damit die Show später ein Erfolg wird. Bei Veranstaltungen wird geerntet, wenn die Hallentore aufgehen und das Publikum einströmt. Oder wenn das rote Licht angeht und endlich alles „on air“ ist.

Wer ist der Erntehelfer?

Rüdiger Strattner ist freier Bühnenmeister und begrüßt seine Gäste in seiner Position als Erntehelfer. Seit 2006 ist er frei unterwegs und hat dabei das Glück immer wieder in den verschiedensten Umfeldern tätig zu sein. Und genau hier setzt er an und lädt Menschen als Gesprächsgast in seinen Podcast ein, mit denen er die Freude hatte schon einmal gearbeitet zu haben.

Wer hört diesen Podcast?

Alle, die sich für Kunst und Kultur interessieren, sind hier generell richtig. Spezielles Augenmerk legt Rüdiger in den Gesprächen jedoch auf den Mehrwert für den Nachwuchs. Er hat selbst seinen Sohn zum „Event-Kaufmann IHK“ ausgebildet und unterstützt Azubis in allen befreundeten Partner-Unternehmen. „Es gibt mir selbst soviel, mich mit denjenigen zusammenzusetzen, die in unserer Branche Fuß fassen wollen. Und als Erntehelfer will ich meinen Gästen diese Faszination vermitteln und den Wissens-Transfer unterstützen“, sagt er zu seiner Motivation.

Gibt es noch einen Nebeneffekt?

Die Covid19-Pandemie hat gezeigt, dass Kunst und Kultur zwar wertvoll und wichtig ist, aber nicht in allen Details verstanden wird. Je besser dieser Blumenstrauß an faszinierenden Berufen präsentiert wird hier, desto besser wird auch unsere Sichtbarkeit im Allgemeinen.
Und dann sollen neben der oben erwähnten Hauptzielgruppe noch viele Zuhörer:innen folgen, die sich gespannt darauf freuen mehr zu erfahren „von hinter den Kulissen“.

Wo läuft der Erntehelfer Podcast?

Alle Folgen gibt es hier auf Rüdiger’s Homepage.

… und auf allen gängigen Podcast Kanälen.

BackOnStage Erntehelfer Podcast
Rüdiger Strattner ist „Der Erntehelfer“

Kontaktmöglichkeiten:

www.ruedigerstrattner.de


PLZ: 50733